Operation Derelik: Broken Toys POS abgebaut

Um die Ressourcen diverser Roter etwas auszudünnen wurde die “Operation Derelik” ins Leben gerufen. Ziel ist es, die roten POSsen in Derelik zu entfernen und den Inhabern somit einen Teil des monatlichen Einkommens streitig zu machen. Und was soll ich sagen, es wurde mal wieder Zeit einer der POSsen abzureißen.

Also wurde eine Flotte ausgerufen, der sich auch viele Piloten unserer Region anschlossen. Insgesamt waren es etwa 80 Schiffe, die dort zusammen kamen, also eine nette Streitmacht, mit der man schon was anfangen kann.

So machten wir uns also auf den Weg nach Derelik, die Region in der unser Zielsystem lag. Die Anreise selbst war mehr oder weniger Routine. Von einem Gate zum Nächsten, ohne irgendwelche Zwischenfälle. Unsere Scouts meldeten Carrier in der POS die wir zerlegen wollten, vier insgesamt. Da freuten wir uns schon auf ein paar schöne Fights und netter Killmails, aber Pustekuchen. Kaum waren wir vor Ort, haben die sich aus dem Staub gemacht. Was für Weichflöten :-(

Also, kein Fight, keine Aufregung. Die POS wurde von uns fachgerecht abgebaut und entsorgt und wo wir schon mal da waren, haben wir gleich noch eine in den Reinforce geballert. Alles in Allem eine schöne Aktion, aber leider ohne anständigen Fight.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You can encrypt your comment so that only YF [TN-NT] Rounon Dax can read it.