POS gerettet mit Hilfe von roten Carriern

EVE kann schon interessant werden. Da gab es eine POS, welche für CVA wichtig ist, wegen den Mondmaterialien. Diese wurde in den Reinforce geschossen und musste also wieder online gebracht werden. Dazu gab es von CVA einen offiziellen Aufruf, dem eine Menge Piloten folgten. In der Flotte waren etwa 140 Piloten.

Die Flotte selbst sammelte sich im angegebenen System, anfangs etwa 60 Piloten und es wurden immer mehr und mehr. Über die Beteiligung an der Flotte haben sich alle wirklich gefreut. Dann kam endlich der Befehl zum Abdocken und wir begaben uns in ein anderes System, wo bereits ein Titan auf uns wartete, welcher uns in das Zielsystem “bridgen” sollte.

Und wie immer gab es einige Piloten, die es nicht lassen konnten den Titan zu “bumpen” so dass dieser sich mehrfach neu positionieren musste. Aber alles in allem hielt sich dies noch in Grenzen und endlich kam auch der Befehl für den Titan die Sprungbrücke zu öffnen und der Fleetcommander gab der Flotte den Befehl zum durch springen. Immer wieder ein schönes Bild, wenn einen große Flotte springt.

Im Zielsystem angekommen entdeckten wir zwei rote Piloten an der POS und wollten diese schon aufschalten. Aber der Fleetcommander gab den eindeutigen Befehl, diese in Ruhe zu lassen mit den deutlichen Worten “Who ever shoots these guys is primary for the fleet”. UNd da keiner von uns gleich seine eigene Flotte gegen sich haben wollte nahmen wir den Finger vom Abzug und schauten zu, wie die beiden schon dabei waren, das Schild der POS zu laden. Auch unsere Logis fingen sofort mit dem Schildtransfer an.

Nach einiger Zeit, und etwas hin und her fliegen – die Flotte muss in Bewegung bleiben und darf nicht still stehen – warptem die beiden roten Piloten davon und es ging kurz danach neben uns ein Cyno auf mit dem zwei Carrier rein gesprungen wurden. Es waren die beiden roten Piloten und begannen mit den Carriern den Schildtransfer fortzusetzen. Eine mutige Entscheidung, waren wir doch eigentlich keine Verbündeten und wir hatten auch durchaus die Flottenstärke die beiden Carrier schnell zu zerlegen. Aber wie heißt es so schön “Der Feind meines Feindes …” denn auch die Allianz der beiden roten Piloten wurde von der selben Allianz welche auch die POS angegriffen hatte unter Druck gesetzt, und so verbündete man sich kurzerhand mit uns.

Passiert ist leider nichts weiter, es gab keine Anstalten uns daran zu hindern die POS zu retten, keiner griff uns an und so flog unsere Flotte immer brav hin und her und schaute den Logis und Carriern bei den Reparaturarbeiten zu. Also die POS wieder online ging verabschiedeten wir uns von unsern Helfern und machten uns auf den Weg in unser Heimatsystem. Unterwegs lief uns noch eine Cheetah über den Weg, welche diese Begegnung nicht überlebte. Dies war auch die einzige Aufregung bei dieser Operation. Nichts desto trotz war es eine schöne Flotte, wenn wir uns auch mehr “Action” in Form von Fights gewünscht hätten.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You can encrypt your comment so that only YF [TN-NT] Rounon Dax can read it.